Geldanlage Trading Börse

Lebensversicherung: Schlechte Rendite im Vergleich zum ETF?

Haben die Fonds Ihrer fondgebundenen Lebensversicherung auch eine schlechte Rendite? Vergleichen Sie Ihre Fond-Renditen mit ETFs.

Meine Lebensversicherungs-Fonds: Teuer und schlechte Performance

Während des Corona-Crashs habe ich mich damit beschäftigt, ob ich das Geld meiner Lebensversicherungen nicht besser dafür nutzen sollte, die Erholung an den Börsen zu nutzen. Es war erschreckend zu sehen, wie viel schlechter teilweise die Rendite der Fonts meiner Lebensversicherungen im Vergleich zum MSCI World war. Hier meine Fonds bei Heidelberger Leben, in die ich viele Jahre einbezahlt habe, im Vergleich zu einem MSCI-World ETF (hellblaue Linie oben):


(Quelle)

Habe dann mal bei MLP nachgefragt, was man da machen könnte. Die Fonds, auf die ich hätte wechseln können, haben mich aber auch nicht überzeugt – ein Wechsel auf ETFs war bei Altverträgen nicht möglich.

Bei den Fonds muss man natürlich berücksichtigen, dass der Aktienanteil sehr unterschiedlich ist und deshalb der direkte Vergleich mit einem reinen Aktien-Index unfair erscheint. Aber wurde Ihnen beim Abschluss Ihrer Kapitallebensversicherung nicht auch eine hohe Rendite in Aussicht gestellt (natürlich nicht versprochen) und von Risiko-Streuung gesprochen? Und wäre es Ihnen nicht lieber gewesen, die Lebensversicherung hätte Ihr Geld in Aktien-ETFs investiert, wenn die sich seit vielen Jahren besser entwickeln als die Aktien-Fonds in Ihrer Lebensversicherung? Fonds mit schlechter Rendite und hoher Volatilität haben für mich keine Existenzberechtigung – ein Ziel muss erreicht werden!
Es gibt aber durchaus Fonds, die outperformen. Siehe Fonds Rendite vergleichen

Ich habe u.a. diese Kapitallebensversicherungen gekündigt und so wieder Kapital gehabt, um in die V-förmige Erholung nachzukaufen. Möchte gar nicht ausrechnen, wie viel mehr Geld ich hätte, wenn ich statt in die Kapitallebensversicherungen das Geld in einen ETF-Sparplan oder rentablere Fonds investiert hätte!:-(



Haben Sie Fragen, Anmerkungen oder eigene Erfahrungen mit der Rendite von Lebensversicherungen?

Unter welchem Namen / Pseudonym soll Ihr Kommentar veröffentlicht werden?

Ihre Mailadresse ist für die Freischaltung und ggf. Rückfragen notwendig. Sie wird nicht veröffentlicht.

Möchten Sie, dass Ihre Name mit Ihrem Profil bei facebook, Twitter, Xing, Linkedin etc. verlinkt wird?

Wir haben Ihnen gerade eine E-Mail geschickt, die eine Nummer enthält. Bitte tragen Sie diese Nummer hier ein, um den Kommentar zu veröffentlichen.

 

Bei Fragen oder Problemen bitte eine E-Mail an:

Ich freue mich über Ihre Nachricht!
Ihre Mitteilung an Holger Schulz
Ihr Name oder Pseudonym (optional): 

Dürfen wir Ihnen antworten? Bitte!!!!:-)
Ihre eMail-Adresse (optional): 


Zur Verarbeitung personenbezogener und technischer Daten sowie Widerspruchsmöglichkeiten siehe die Seite Datenschutz. Sofern Ihre Frage/Mitteilung von allgemeinem Interesse ist, behalten wir uns eine anonymisierte Veröffentlichung vor, sofern Sie nicht widersprechen.


lang:de,dev:M,ch:true