Geldanlage Trading Börse

MetaTrader 4 Erfahrungen beim CFD-Trading

Den MetaTrader 4 nutze ich ausschließlich zum CFD- und Forex-Trading. Das aber mit einer komfortablen Erweiterung, die auch und besonders für Anfänger ideal ist.

Warum nutze ich den MetaTrader 4?

Ich habe einige Monate lang einen Börsendienst für CFD- und Forex-Trading abonniert. Dafür benötigte ich einen CFD- und Forex-Broker und eine spezielle MetaTrader 4 Erweiterung, TradeManager für Forex- und CFD-Trading. Nur so konnte ich die Ordervorschläge des Dienstes wie "Kaufen, wenn 4-Stunden-Schlusskurs über 0,4634$ liegt" als Ordersetup definieren und automatisch ausführen lassen.
Heute nutze ich den MetaTrader für einen anderen Börsenbrief und fürs Hedging, wenn ich mit fallenden Kursen rechne.

Positive Erfahrungen mit MetaTrader 4

Die Börsensoftware ist von 2005 und hat auch die Hardwareanforderung einer so alten Software. D.h. ein Windows-Rechner mit 4 GB-Ram reicht. Außerdem ist MetaTrader 4 eine sehr stabile, ausgereifte Handelsplattform, die sich gut dafür eignet unbeobachtet 24-Stunden am Tag zu laufen. Und vor allem: Wenn man so wie ich MetaTrader 4 nur dafür nutzen möchte Forex- und CFD-Trades durchzuführen, macht die Software genau das, was sie soll und die Einarbeitung ist in 5 Minuten erledigt – sofern man den TradeManager verwendet, der einen davor bewahrt sich um Dinge wie Lots etc. zu kümmern, die beim CFD-Handel erst einmal verwirren, wenn man zuvor nur mit Aktien gehandelt hat.

Negative Erfahrungen mit MetaTrader 4

MetaTrader 4 wird nicht mehr weiterentwickelt. Ich habe keine Lust mich in eine Börsensoftware einzuarbeiten, deren Tage gezählt sind – obwohl man das bei MetaTrader 4 schon seit Jahren sagt. Sobald ich angefangen habe etwas mehr auszuprobieren, fand ich die Software wenig intuitiv und verwirrend. MetaTrader 5 (nie getestet) unterscheidet sich wohl so grundlegend von MetaTrader 4, dass die Einarbeitung in MetaTrader 4 einen wohl nur wenig weiterhilft, wenn man umsteigen möchte.
Eigentlich ein Nachteil vom TradeManager, aber ohne die Erweiterung würde ich MetaTrader 4 nicht nutzen: Die CPU-Last ist enorm, weshalb MetaTrader 4 auch nicht auf dem Rechner läuft, mit dem ich arbeite, sondern auf dem günstigen virtuellen Server den ich finden konnte, bei einem Hoster aus Österreich. So wird mein Rechner nicht lahmgelegt und der Lüfter bleibt leise.



Haben Sie Fragen, Anmerkungen oder eigene Erfahrungen mit MT4 und CFD-Trading?

Unter welchem Namen / Pseudonym soll Ihr Kommentar veröffentlicht werden?

Ihre Mailadresse ist für die Freischaltung und ggf. Rückfragen notwendig. Sie wird nicht veröffentlicht.

Möchten Sie, dass Ihre Name mit Ihrem Profil bei facebook, Twitter, Xing, Linkedin etc. verlinkt wird?

Wir haben Ihnen gerade eine E-Mail geschickt, die eine Nummer enthält. Bitte tragen Sie diese Nummer hier ein, um den Kommentar zu veröffentlichen.

 

Bei Fragen oder Problemen bitte eine E-Mail an:

Ich freue mich über Ihre Nachricht!
Ihre Mitteilung an Holger Schulz
Ihr Name oder Pseudonym (optional): 

Dürfen wir Ihnen antworten? Bitte!!!!:-)
Ihre eMail-Adresse (optional): 


Zur Verarbeitung personenbezogener und technischer Daten sowie Widerspruchsmöglichkeiten siehe die Seite Datenschutz. Sofern Ihre Frage/Mitteilung von allgemeinem Interesse ist, behalten wir uns eine anonymisierte Veröffentlichung vor, sofern Sie nicht widersprechen.


lang:de,dev:M,ch:true